• Neues Sträßel 2, 69168 Wiesloch

  • +49 62 22 / 93 69 9 - 0

TÜV

TÜV-Abnahme im Haus

Wir führen die Hauptuntersuchung (HU) und die Abgasuntersuchung (AU) vor Ort fachgerecht, unter Beachtung der gesetzlichen Richtlinien sowie unter Verwendung modernster Mess- und Prüftechniken durch.

Wir stellen Ihnen die entsprechenden Prüfplaketten sowie die Mess- und Prüfprotokolle aus und etwaige Mängel können unmittelbar vor den Augen eines Prüfers beseitigt werden. Auf diese Weise vermeiden Sie lästige und kostenpflichtige Nachuntersuchungen. Sie erhalten bei uns die Prüfplaketten für die Abgasuntersuchung und die Hauptuntersuchung schnell und unkompliziert, inklusive der Prüf- und Messprotokolle.

Abnahme Kommissionen in Deutschland sind der TÜV Süd, der TÜV Nord, der TÜV Rheinland, die DEKRA, die GTÜ (Gesellschaft für Technische Überwachung mbH) und die Kraftfahrzeug-Überwachungsorganisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger e.V. (KÜS). Da die TÜV-Vereinigungen lange Zeit die dominierenden Prüfungsorganisationen waren, wird die Hauptuntersuchung zur Verkehrstauglichkeit kurz TÜV genannt.

Hauptuntersuchung (HU)

Seit 1951 soll die Hauptuntersuchung (HU) die Mängelfreiheit von sich im Verkehr befindlichen Fahrzeugen sicherstellen. Mittlerweile sind die Regelungen europaweit und in vielen anderen Ländern der Welt standardisiert. Untersuchungsumfang und –ablauf ist in der „Richtlinie über die Durchführung der Hauptuntersuchungen und die Beurteilung der dabei festgestellten Mängel an Fahrzeugen“ festgelegt und beschränkt sich im Wesentlichen auf die folgenden Bestandteile:

Abgasuntersuchung (AU)Die Hauptuntersuchung (HU) wird durch die Vergabe einer Prüfplakette bestätigt. Sie ist in regelmäßigen auf der Plakette verzeichneten Abständen durchzuführen, wobei der Fahrzeughalter für die rechtzeitige Anmeldung verantwortlich ist. Dem Fahrzeughalter wird außerdem ein Untersuchungsprotokoll ausgehändigt, welches bei An- und Ummeldungen vorgelegt werden muss.

Die Abgasuntersuchung (AU) ist gesetzlich vorgeschrieben und dient der Sicherstellung, dass die Abgasemission der im Verkehr befindlichen Kraftfahrzeuge innerhalb der gesetzlichen Abgasnorm liegt. Die Untersuchung muss in regelmäßigen Abständen durchgeführt werden und wird im Rahmen der TÜV-Abnahme plakettiert. Entspricht die Abgasemission nicht den festgelegten Abgasnormen wird die Betriebsgenehmigung entzogen.

Wir führen die Abgasuntersuchung sowie die Hauptuntersuchung (HU) durch. Geben Sie ihr Fahrzeug einfach bei uns ab und sie erhalten ihn nach der TÜV-Abnahme fertig plakettiert zurück.